Monat: Juli 2017 (Seite 1 von 2)

Die Heimatfreunde laden ein zu einem Abend mit Geschichten und Liedern „Ronk ömm Kermes“

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 20.07.17 um 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle der Heimatfreunde (Michaelstr. 67). Der Eintritt beträgt 3,- €.

Abiturienten von den Heimatfreunden Neuss mit Theodor-Schwann-Plakette und Dr. Karl-Tücking-Geschichtspreis ausgezeichnet

Seit 2007 verleihen die Heimatfreunde Neuss jährlich die Theodor-Schwann-Plakette an Abiturientinnen und Abiturienten mit herausragenden Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern. In diesem Jahr erfolgte zum zweiten Mal auf Anregung der Jungen Gruppe der Heimatfreunde die Verleihung des Neusser Geschichtspreises Dr. Karl Tücking in Form einer Urkunde für außerordentliche Leistungen im Bereich des historischen Arbeitens.

Weiterlesen

Heimatfreunde zu Besuch beim Internationalen Hansetag in Kampen

Am 17. Juni 2017 war die niederländische Hansestadt Kampen an der Ijssel, Gastgeber des 37. Hansetages der Neuzeit, Ziel der diesjährigen Hansefahrt der Heimatfreunde. 34 Teilnehmer machten sich per Bus und bei bester Laune auf zum Hansemarkt. Während der Busfahrt wurden sie auf den Hansemarkt vorbereitet und über die Geschichte der Hansetage der Neuzeit informiert.

Weiterlesen

Ältere Beiträge