Kategorie: Pressespiegel (Seite 1 von 6)

Heimatfreunde ehren UN-Botschafter

Neuss. Neusser Christoph Heusgen lobt „lokale Bühne“ als „nützlich für die Weltpolitik“.

Von Ludger Baten / NGZ

Ob Zufall oder Regie, die Zuordnung besaß Symbolkraft. Christoph Heusgen (62), der neue deutsche Botschafter bei den Vereinten Nationen, saß vor dem Heimatfreunde-Logo mit dem Leitspruch des Vereins: „Mit Neuss verbunden“. Treffender kann es niemand formulieren. Obwohl Christoph Heusgen seit 1973 nicht mehr in der Stadt wohnt, in der seine Eltern vor 60 Jahren die Sebastianus-Apotheke an der Niederstraße eröffneten, so ist doch sein Bezug zur Familie, zu Freunden, ja zur Stadt Neuss ist niemals abgerissen.

Link zum ganzen Artikel auf rp-online.de

Eine Kanone für den Kehlturm

Neuss. Die Vereinigung der Heimatfreunde wartet auf die Genehmigung des Modells. Von Simon Janssen

Wenn demnächst eine Feldschlange auf dem Kehlturm zu finden ist, dann müssen sich Menschen, die Angst vor Reptilien haben, trotzdem keine Sorgen machen. Denn bei der Feldschlange handelt es sich in Wirklichkeit um eine Kanone, die vor Jahrhunderten zur Verteidigung verwendet wurde.

Zum ganzen Artikel auf rp-online.de

Quelle: rp-online

Heimatfreunde wollen Neuanfang

Neuss. Geschäftsführer kündigt an, wieder eine Abendveranstaltung anzubieten.

Zum ganzen Artikel auf rp-online.de

Quelle: NGZ, (ho)

Ältere Beiträge