Schützenfest für Anfänger

Die Vereinigung der Heimatfreunde Neuss e.V. laden gemeinsam mit der Stadt Neuss zur beliebten Veranstaltung „Schützenfest für Anfänger“ in den Alten Ratssaal am
Dienstag, den 23. August 2022 ab 18:30 Uhr ein
Treffpunkt: das Foyer des Rathauses.
Nach einem Grußwort von Bürgermeister Reiner Breuer werden in diesem Jahr Dr. Heinz-Günther Hüsch, Katharina Hall, Patrick Bongartz, Jörn Neßlinger, Rolf Lüpertz und Oberpfarrer Andreas Süss Wissenswertes rund um das Schützenfest vortragen. Die Gäste werden musikalisch mit schützenfestlichem Liedgut begrüßt. Dafür sorgen die „Nüsser Tönches“ unter der Leitung von Peter Veiser. Der Abend steht unter der Leitung von Christoph Napp-Saarbourg. Karten für die Veranstaltung sind im Rathaus und in der Einhorn-Apotheke erhältlich.

Die Heimatfreunde erinnern:

Der 24. August des Jahres 1823 ist die Geburtsstunde des Neusser Schützenfest – so wie es heute gefeiert wird. An diesem Tag nahmen Mitglieder der 1801 an St. Quirin gegründeten „Marianischen Junggesellen Sodalität“ ein altes Brauchtum wieder auf. Sie gründeten eine Vogelschützengesellschaft und organisierten auf dem Batholomäustag, dem 24. August, ein grosses Festprogramm. Eintracht und Freundschaft, Ordnung und sittliches Betragen waren die Grundsätze, denen sich alle zu fügen hatten.

Rückblick Jahreshauptversammlung 2022

Zu der gestrigen Jahreshauptversammlung konnte der Vorsitzende Christoph Napp-Saarbourg bei sommerlichen Temperaturen zahlreiche Mitglieder und Gäste  im Marienhaus zur Jahreshauptversammlung 2022 willkommen heißen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden erfolgte ein Rückblick auf die Jahre 20220-2022. Schatzmeister Stephan Meiser stellte detailliert die Kassenentwicklung  der letzten 3 Jahre und die aktuelle Kassenlage dar. Die Entlastungen des Schatzmeisters und des Vorstandes erfolgten umgehend.

Bei den Vorstandswahlen zeigten sich folgende Ergebnisse, der gesamte Vorstand stellt sich aufgrund der langen Pandemiezeit zur Wahl:

  •  Wiederwahl von Christoph Napp-Saarbourg zum 1. Vorsitzenden
  •  Wiederwahl von Anne Holt und Axel Stucke zu den stellv. Vorsitzenden
  •  Wiederwahl von Stephan Meiser zum Schatzmeister
  •  Wiederwahl von Frank Westphal zum Schriftführer
  • Wiederwahl der Besitzer Kurt Koenemann (in Abwesentheit) und Thomas Klann

Die Kassenprüfer Herr J. Freistühler und Herr Lieven wurden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt.

Eine Berichtsreihe von Vertretern der einzelnen Arbeitsgruppen zeigt eindrucksvoll das breite Spektrum der ehrenamtlichen Arbeit, welche mit ausdrücklichem Dank durch denen Vorsitzenden bedacht wurde.

« Ältere Beiträge