Nüsser Ovend 2.0 – fulminante Neuauflage im Gare du Neuss

Neuss kennt nach dem Wochenende nur ein Thema. Es wird wieder gesprochen über den Ovend. In den sozialen Netzwerken tauchen Fotoserien auf, Einzelkritiken der Künstler, Lob an den neuen Elferrat (Jean Heidbüchel, Dennis Volkeri, Maximilian Weiß, Volker Finke, Thomas Klann, Sebastian Ley, Jens Hartmann, Dominik Rottmann und Ehrenpräsident Gert Harbaum). Kurzum: Die neuen Macher der Traditionssitzung können zufrieden sein.

Weiterlesen

Nachlese zur Krippenfahrt am 13.01.2018

Am Samstag den 13.01.2018 führte unsere letzte Fahrt im Programm 2017/2018, die Heimatfreunde Neuss und ihre Gäste nach Köln und wir besuchten einige der wunderschönen Kirchen Krippen in unterschiedlichen Veddeln der Stadt.

Mit an Bord des vollbesetzen Buses war wie immer der bekannte und beliebte Köln Führer, Günter Leitner.

Jede Krippe ist ein Unikat und Herr Leitner konnte uns in den jeweiligen Kirchen, zu jeder Krippe, immer auch interessante Informationen, Anekdoten und Geschichten erzählen.

Zum Abschluss der Fahrt kehrten wir in das bekannte Kölner Brauhaus „Schreckenskammer“ ein, um uns für die Rückfahrt nach Neuss zu stärken.

Unsere Krippenfahrt hat inzwischen eine lange Tradition und trotzdem; sie fasziniert immer wieder neu und freut alle Mitfahrenden jedes Mal aufs Neue.

Herbert Haas

Heimatfreunde Neuss laden ein zum Vortrag „Fünf Maler und ihre Neusser Motive“.

Die Heimatfreunde Neuss und interessierte Gäste haben am 24. Januar 2018 um 19.00 Uhr Gelegenheit, einen Bildervortrag in Form einer Powerpoint-Präsentation erleben zu können. Aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr freuen wir uns, diesen Vortrag in Abstimmung mit dem Referenten wieder anbieten zu können.

Referent des Abends wird Dr. Karl Ernst Klepper sein, ein Kenner der Geschichte und der damit verbundenen Kultur unserer Heimatstadt.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge