Terminverlegung für die Veranstaltung „Schützenspuren“

Aus organisatorischen Gründen müssen wir die für den 15.08.19 geplante Veranstaltung leider verlegen.

Ein Ersatztermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Schützenfest für Anfänger

Die Heimatfreunde Neuss laden gemeinsam mit der Stadt Neuss zur beliebten Veranstaltung „Schützenfest für Anfänger“ in den Alten Ratssaal am

Dienstag, den 20. August 2019 ab 18:00 Uhr ein – Treffpunkt: das Foyer des Rathauses.

Nach einem Grußwort von Bürgermeister Reiner Breuer werden in diesem Jahr Herbert Breidenbach, Rolf Lüpertz, Dr. Achim Robertz, Dieter Nehr und Dr. Heinz Günther Hüsch wissenswertes rund um das Schützenfest vortragen.

Den Abschluss bildet ein Auftritt der „Nüsser Tönches“ musikalisch begleitet von Peter Veiser.

Der Abend steht unter der Leitung von Christoph Napp-Saarbourg. Karten für die Veranstaltung sind im Rathaus und in der Einhorn-Apotheke erhältlich.

Einweihung der Gedenktafel zu Ehren von Prof. Dr. Brüster

Mit einer Gedenktafel aus Bronze zu Ehren des ehemaligen Hochschulprofessors und Schützenpräsidenten
Herrn Professor Doktor med. Heribert Brüster erinnert die Vereinigung der Heimatfreunde e.V. an einen Neusser Bürger, der sich immerwährend für die Menschen in und um Neuss engagiert hat.

Diese, mit deren künstlerischem Entwurf und Ausführung Heinrich Hüsch betraut wurde, ist fertiggestellt.

Zur Einweihung der Tafel am:

Dienstag, den 20.08.2019, 11:00 Uhr
am Haus der Familie, Erftstrasse 74, 41460

möchten die Heimatfreunde Neuss sehr herzlich einladen.

« Ältere Beiträge