Seite 2 von 67

Radiosendung „Neusser Köpfe“ am 22.03.17 mit Pastor Wilfried Korfmacher

Es ist ziemlich ungewöhnlich, dass ein Pfarrer, der gewohnt ist, zu seinen Gläubigen selbst zu sprechen, sich einem Studio Gespräch stellt.

Es wird eine interessante Sendung!

Pastor Korfmacher berichtet aus seiner Jugendzeit, über sein Studium und seinen Werdegang bis hin zum Pfarrer von St. Marien in Neuss. Er äußert sich zu ganz modernen Fragen der Seelsorge und der Gesellschaft. Zu den Schützen hat er ein persönlich starkes Verhältnis. Er sieht sie als ein un- verzichtbares Stück Heimat. Nicht zuletzt nimmt er kämpferisch Stellung dazu, inwieweit sich der islamische Halbmond mit dem C im Namen der CDU verträgt und was getan werden sollte, grundsätzliche Überzeugungen nicht dem politischen Tagesgeschehen unter zu ordnen.

Das Gespräch endet mit einem köstlichen Gedicht, das Pastor Korfmacher in Neusser Mundart vorträgt.

Radio News 89,4 strahlt die Sendung am Mittwoch, 22. März 2017 ab 20.04 Uhr aus. Diese Sendung und auch frühere Sendungen der Heimatfreunde können im Medienzentrum des Rhein-Kreises Neuss in Neuss-Holzheim, Altes Rathaus, ausgeliehen werden.

Die Heimatfreunde Neuss verleihen am 18. März 2017 sechs Ehrenplaketten

Mit der Ehrenplakette der Heimatfreunde werden Frauen, Männer oder Gruppen ausgezeichnet, die sich auf den verschiedensten Gebieten um Stadt und Landschaft Neuss Verdienste erworben haben. Diese Auszeichnung soll ein Zeichen des Dankes für die mannigfachen Leistungen sein, die immer wieder freiwillig und uneigennützig für die Stadt und ihre Bürger erbracht werden.

Die Medaille ist eine achteckige Zinnplakette auf der charakteristische Gebäude der Stadt abgebildet sind. Die Umschrift lautet: „OV LOSS – OV LASS, AN NÜSS HALT FASS“.

In diesem Jahr werden ausgezeichnet:

Herr Dr. med. Lothar Biskup und Frau Monika Biskup, Herr Prof. Dr. med. Peter Cygan und Frau Dr. med. Ellen Cygan, Frau Monika Tups sowie Herr Bundesminister Hermann Gröhe.

Die Verleihung erfolgt am Samstag, den 18. März 2017 um 11.00 Uhr in der Geschäftsstelle der Heimatfreunde auf der Michaelstrasse 67.

Heimatfreunde wollen Neuanfang

Neuss. Geschäftsführer kündigt an, wieder eine Abendveranstaltung anzubieten.

Zum ganzen Artikel auf rp-online.de

Quelle: NGZ, (ho)

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »