Die Heimatfreunde freuen sich mit Peter Veiser zur Verleihung der hohen Auszeichnung und sagen:
“HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH”.

Hier geht es zum Bericht in der NGZ.