Jahr: 2020 (Seite 1 von 10)

Wünsche zum Jahreswechsel

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Es liegt ein besonderes Jahr hinter uns. Viele neue Herausforderungen haben wir gemeistert. Wir blicken positiv ins neue Jahr 2021 und hoffen, das sich wieder schrittweise unsere “alte Normalität” einstellen wird.
 
Wir wünschen einen guten Übergang ins Jahr 2021, verbunden mit bester Gesundheit.
 
Bleiben Sie gesund. Wir sehen uns in 2021.

Eine neue Sendung aus der Radiogruppe der Heimatfreunde ist aufgenommen und wird am 07.01.2021 auf Radio News 89,4 gesendet.

Kurt Koenemann ist der Schützenkönig des Jahres 2020 – ein Schützenkönig ohne Schützenfest. Darüber spricht er in der Sendereihe der Heimatfreunde Neuss in Radio News 89,4 am 7. Januar 2021 ab 20.04 Uhr.
Es ist einiges zu erfahren, was bislang nicht öffentlich war. Seine Majestät Kurt I. berichtet über seinen Werdegang, seinen Beruf als Polizeibeamter, seine Laufbahn als Schütze, seine sportlichen Tätigkeiten und seine ehrenamtliche Leitung des Malteser Hilfsdienstes in Neuss.
 
Im Gespräch mit Heinz Günther Hüsch lässt er erkennen, was ihn bewegt und was ihn leitet, neben und nach dem Beruf ehrenamtlich tätig zu sein. Aufgenommen wurde die Sendung im Medienzentrum des Rhein-Kreises -Neuss in Neuss- Holzheim. Verantwortlich für die Musik-Regie ist Johannes Feser.

Weihnachtsgrüsse von den Heimatfreunden

Letzten Sonntag haben wir bereits den “Zeiten Advent” gefeiert. Das Weihnachtsfest nähert sich mit großen Schritten. Hinter uns liegt ein besonderes Jahr mit vielen, neuen Herausforderungen.  Vieles haben wir zusammen gemeistert und werden es auch in Zukunft gemeinsam erleben bzw. meistern.

Für diejeningen die noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für “die Lieben” oder für sich selbst suchen: In der Geschäftsstelle der Heimatfreunde wird man bestimmt fündig. Bitte kündigen Sie Ihr Kommen kurz an.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen sicheren Übergang ins neue Jahr 2021. In der Hoffnung, dass sich die aktuelle Situation in 2021 wieder “normalisiert” und wir wieder viele Veranstaltungen mit Ihnen erleben dürfen, verbleiben wir mit den besten Grüßen und Wünschen.

 

« Ältere Beiträge