Am kommenden Donnerstag,  dem 15. Januar 2015, findet um 18 Uhr in der Neusser Stadtbibliothek am Neumarkt, der nächste Abend “Mer kalle Nüsser Platt” des Arbeitskreises Mundart der Vereinigung der Heimatfreunde Neuss statt.

Wie immer ist die Teilnahme kostenlos und steht allen Interessierten offen. Die Leitung hat Prof. Dr. Wilhelm Schepping. Unter dem Rahmenthema “Neusser Leben – einst und jetzt” widmet sich dieser Abend der „Kindheit und Jugend in Neuss“ und stellt dabei erneut insbesondere Familienerinnerungen an den 1. Weltkrieg und eigene Erinnerungen an Erlebnisse im 2. Weltkrieg in den Mittelpunkt.

Wie üblich erfolgen außerdem in unterhaltsamer Form Vokabeltraining und Sprachübungen und haben die Teilnehmer Gelegenheit zu thematisch freien Erzähl-, Gedicht- und Liedbeiträgen in Mundart.