Zur ersten Probe der “Nüsser Tönches” nach dem erfolgreichen Auftritt bei der Veranstaltung “Schützenfest für Anfänger“ kamen gleich 9 Sänger(innen) am 8. September 2015 in die Michaelstrasse. Die “Nüsser Tönches” sangen und probten in lockerer Stimmung „Ons Nüss“, das „Erftlied“ und „Mer senge“.

Noch ist alles einstimmig: „Wir hoffen auf noch mehr Zuspruch, so dass wir zukünftig auf die Mehrstimmigkeit wechseln können“, so der Chorleiter Peter Veiser. Bei der Chorprobe wurden auch einige Begriffe aus der Mundart erklärt und das erste Foto des neuen Chors gemacht. “Ich hoffe, dass die Welle der Begeisterung für die „Nüsser Tönches“ noch größere Kreise zieht und dann auch ein Auftritt beim Abend im Advent möglich ist. Also kommt, jede Stimme ist uns willkommen. Singen lernt man bei uns mit Freude“, wirbt Peter Veiser, der sich auf Ihr Kommen freut.

Die „Nüsser Tönches“ treffen sich jeden zweiten Dienstag im Monat. Die nächste Probe findet am 13. Oktober 2015 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle auf der Michaelstr. 67 statt.