Monat: Dezember 2016 (Seite 1 von 2)

Für den Fall, dass Sie noch eine Kleinigkeit als Weihnachtsgeschenk suchen: Wir hätten da etwas.

Wööt, die de sage kanns ävver eijentlech net emmer sage dörfs
– en Nüsser Platt (Wörter, die du sagen kannst – aber eigentlich nicht immer sagen darfst).

Es ist ein nicht ernst gemeintes Lehrbuch, entnommen aus dem, was in Neuss geschrieben und gesprochen wird und zusammengestellt von Dr. Heinz-Günther Hüsch.


Der große Zapfenstreich
– seine Regeln und seine Kommandos mit 15 Liedern für die Schützen
– nicht nur in Neuss – mit Noten und kurzen Bemerkungen

Auch diese Ausgabe hat Dr. Heinz-Günther Hüsch vorbereitet.

Erhältlich in der Geschäftsstelle der Heimatfreunde, Neuss, Michaelstr. 87 in 41460 Neuss und in der Einhorn-Apotheke, Büchel 21, 41460 Neuss.


Preis je Stück: 3,50 €

Heimatfreunde wiederbeleben ihre Karnevalsaktivitäten

Der Vorstand der „Vereinigung der Heimatfreunde Neuss e.V.“ hat auf seiner letzten Sitzung einstimmig die Gründung einer Abteilung „Karneval“ beschlossen.

Weiterlesen

Prof. Dr. Wilhelm Schepping wird 85 Jahre

Zu seinem Geburtstag am 17.12.2016 sprechen die Heimatfreunde Neuss ihrem Freund Professor Dr. Wilhelm Schepping erneut großen Dank für sein Wirken insbesondere in und für Neuss und Anerkennung für sein der Wissenschaft zugewandtes Leben aus.

Weiterlesen

Ältere Beiträge