Nachlese

Am Mittwoch den 22.04.15 führte der “Förderverein des Botanischen Gartens” eine gutbesuchte Führung mit 20 Teilnehmern durch. 14 Heimatfreunde nahmen das Angebot an und wurden von Georg Gremmer durch den Garten geführt. Er erzählte derart fesselnd über die botanischen Besonderheiten der Gehölze und über die Geschichte der architektonischen Besonderheiten des Gartens, so dass zwei Stunden wie im Fluge vergingen.

Mit einem dicken Beifall bedankten sich die Teilnehmer bei ihm. Es folgte noch ein lebhafter Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen. Ein rundum schöner Nachmittag, der nach Wiederholung ruft.